Brauchen Sie eine neue Heizung? Nebst Altbewährtem bieten wir alternative Energiemodelle oder die Kombination verschiedener Systeme an.

Egal, für welches System Sie sich entscheiden: Die Wahl einer neuen Heizung soll nicht nur auf Grund der Investitionskosten, sondern auch anhand der Betriebskosten und der individuellen Verhältnisse getroffen werden. Gerne helfen wir bei der Entscheidung. Durch eine professionelle Wartung und einen 24-Stunden-Service garantieren wir den zuverlässigen Betrieb Ihrer Heizung. Ausführliche Informationen zu Service & Wartung finden Sie hier. Zudem erfahren Sie hier, wie unser Lösungskonzept für Ihre perfekte Heizungsanlage aussieht.

Mit einer Solaranlage sauber unterwegs in die Zukunft

Solartechnik ist heute in der Gebäudetechnik State of the Art. Mit Sonnenenergie tragen Sie Sorge zur Umwelt und investieren in eine saubere Zukunft. Die Amortisation einer Solaranlage erfolgt von selbst, und in ein paar Jahren bringt Ihnen die Solarenergie sogar Gewinne ein – indem Sie den überschüssigen Strom an Elektrizitätswerke verkaufen oder in Ihrer eigenen Batterie speichern. Eine saubere Rechnung – für Sie und zukünftige Generationen. Mit unserem Solarrechner berechnen Sie ganz einfach online und kostenlos den Preis, die CO2-Einsparung und die Wirtschaftlichkeit Ihrer zukünftigen Solaranlage. Tschantré ist ein von Swissolar geprüfter und ausgezeichneter Solarprofi. Die_Solarprofis    

Alternativ ist innovativ. Wagen Sie den sparsamen Schritt in die Zukunft – mit einer Wärmepumpe.

Die Wärmepumpe schafft das Unmögliche. Sie pumpt «wertlose» Umgebungs- und Erdwärme mit nur 33 Prozent der herkömmlichen Energie auf ein Niveau, mit dem sich angenehme und anhaltende Wärme erzeugen lässt. Da wird Ihnen warm ums Herz: Mit einer Wärmepumpe sparen Sie 66 Prozent Energiekosten. Weitere Informationen zum sparsamen Heizen mit einer Wärmepumpe. Wir sind qualifizierter Installateur und Planer von

Sehen Sie das Zertifikat einer geprüften Wärmepumenanlage WP-System-Modul.

Heizen mit Holz/Pellets ist altbewährt und gleichzeitig topmodern.

Holz ist in der Schweiz der einzige Brennstoff, der aus eigenen Ressourcen gewonnen werden kann. Aus Holzabfällen wie Säge- und Hobelspänen werden die Pellets zur Verfeuerung hergestellt. Die Holz- und Pellets-Kesselanlagen der neusten Generation gehören zu den modernsten Wärmeerzeugungssystemen überhaupt. Sie sind geruchlos und praktisch CO2-neutral. Ausführliche Informationen zum nachhaltigen Heizen mit Pellets finden Sie hier.

Gasheizungen und Ölheizungen – unter bestimmten Voraussetzungen und Bedingungen.

Bei Altbausanierungen oder Umbauten im Stockwerkeigentum bleibt dem Bauherrn oft keine andere Wahl als die Wärmeerzeugung mittels Öl- oder Gasheizung. Unsere erfahrenen Heizungsfachleute helfen Ihnen gerne bei dieser Entscheidung und beraten Sie unverbindlich.

Ob Raumklimatisierung mittels Betonkernkühlung, Kälteerzeugung für Klimaanlagen oder auch zur Prozesskühlung – die Kälteanlage kennt unzählige Einsatzgebiete.

Speziell im industriellen Bereich lassen sich Kälte- und Wärmeerzeugungsanlagen auch so kombinieren, dass mit der Abwärme aus der Kälteerzeugung energieeffizient Brauchwarmwasser erzeugt werden kann. Unsere Kältefachleute kennen sich mit den unterschiedlichen Einsatzvarianten bestens aus und beraten Sie gerne!

In der Heizungs-und Kältetechnik für den Industrie- und Grossbaubereich können wir auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch im Detail über die einzelnen Projekte und unsere Referenzobjekte.

Lassen Sie sich von unseren Meistern des Fachs Heizung persönlich beraten.

Referenzen

Tschantré@work